Logo 
Apothekenshops - zur Startseite
 
 

Übersicht
Gegengifte
Narcanti/-Neonatal


Medikament:

Narcanti/-Neonatal Injektionslösung

Anwendung: Völlige oder teilweise Aufhebung opioidinduzierter zentralnervöser Dämpfungszustände (Narcanti Neonatal:  Narcanti/-Neonatal beim Neugeborenen). Diagn. bei akuter Opioid-Überdosierung (Narcanti). Diagn. b. opioidbedingter Atemdepression (Narcanti Neonatal). Narcanti zusätzl.: durch Opioide sowie best. Agonist-Antagonist-Analgetika induzierte Atemdepression. Bristol-Myers Squibb Narcanti Neonatal zusätzl.: Atemdepression beim Neugeborenen, wenn die Mutter unter der Geburt [?] Opioide sowie best. Agonist-Antagonist-Analgetika erhalten hat.

Kategorie: Gegengifte
Medikamente bei Vergiftung

Hersteller: Bristol-Myers Squibb, München


Gegengifte zur Anwendung bei Vergiftungen

 
 
Dieses Verzeichnis hilft Ihnen beim Auffinden und Zuordnen von Medikamenten.
Alle verzeichneten Produkte sind in Deutschland zugelassen.
Bei Fragen zu den Medikamenten wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.
Gegengifte zur Anwendung bei Vergiftungen
Die Medikamentennamen sind eingetragene Marken der jeweiligen Hersteller.
Impressum von Internet-Online-Apotheke.de

49 30 42 8